Schönberg, Krenek und Stravinsky im Exil: Zum Text by Nadine Hellriegel

By Nadine Hellriegel

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Musikwissenschaft, observe: 1,0, Universität Hamburg (Institut für Musikwissenschaft), Veranstaltung: Einführung in die historische Musikwissenschaft, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Ich schreibe diese Hausarbeit ausgehend vom textual content demanding situations and possibilities of Acculturation. Schoenberg, Krenek and Stravinsky in Exile von Claudia Maurer Zenck. Die Autorin befasst sich in diesem textual content mit den Leben der drei Komponisten im Exil in den united states. Anhand dieser drei Beispiele verdeutlicht sie den Begriff „acculturation“, stellt dar, inwieweit das Leben in einem neuen Land die Komponisten beeinflusst, inwieweit sie sich anpassen oder ihre europäische Kultur aufrechterhalten, diskutiert die Frage der (künstlerischen) Identität und beschäftigt sich mit den Auswirkungen all dieser Aspekte auf die Arbeit als Komponist. Sie beleuchtet jeweils drei Aspekte: die Arbeit am Boston Symphony Orchestra, die Lehrtätigkeit und die Kompositionen. Ich werde in dieser Arbeit einen genaueren Blick auf das Leben der drei Komponisten werfen und die wichtigsten Stationen und Ereignisse von der Emigration bis zum Tod zusammenfassen.
Zuerst möchte ich jedoch noch kurz erläutern, used to be die Exilsituation eigentlich bedeutet. Wichtig ist, den kulturellen Unterschied zwischen Europa und Amerika zu betrachten: bisher waren die Vereinigten Staaten auf kulturellem Gebiet zurückgeblieben, weswegen viele Exilanten das fehlende Kulturleben zu beklagen hatten. Doch durch die zahlreich immigrierten europäischen Künstler hatten die united states nun die Gelegenheit, diesen Rückstand aufzuholen. Viele Künstler bauten sich ihren eigenen kleinen Kulturkreis auf, so bildeten sich oft Emigrantenkreise, die sich von der Umwelt abschotteten und sich selbst isolierten, mit dem Gedanken, wenn in Amerika schon kein Kulturleben vorhanden ist, dann zumindest ihre eigene europäische Kultur bewahren zu wollen und sich gegenseitig zu verstehen, da ihnen allen das gleiche Schicksal gemein ist. Dieser Wunsch gründet sich auf der Angst vor dem Identitätsverlust, die Schwierigkeit, in einer fremden Welt aufgrund des Zwangs zur Anpassung die eigene Identität zu verlieren, denn jede shape der Anpassung wird direkt als Zwang empfunden. Um diesem Identitätsverlust vorzubeugen, versuchten viele, mit ihrem künstlerischen Schaffen fortzufahren und ihren europäischen Lebensstil aufrechtzuerhalten, used to be jedoch oft die Gefahr der Abkapselung und Isolation in sich birgt. Ob die Exilsituation einen Einfluss auf die Werke der Künstler hatte, kann guy nicht genau sagen. Manche bejahen es, manche streiten er vehement ab. Fakt ist, dass das Amerikanische Kultur- und Musikleben zu dieser Zeit auf die exilierten Künstler angewiesen struggle und so die likelihood hatte, sich weiterzuentwickeln.
Das Exil hatte durchaus auch optimistic Seiten. Mal ganz abgesehen davon, dass ein künstlerisches Schaffen im Europa zu dieser Zeit so intestine wie unmöglich conflict, sahen viele Künstler ihre Emigration als Aufbruch zu Neuem, als likelihood, ein neues Leben zu beginnen. Oft hat wohl auch die Idealisierung der united states oder die utopienhafte Vorstellung des dortigen Lebens die Leute beeinflusst. Für manche erfüllte sich dieser Traum, manche wurden unsanft aus ihm herausgerissen.
Werfen wir nun einen Blick auf das Leben von Schönberg, Krenek und Stravinsky im Exil.

Show description

Read or Download Schönberg, Krenek und Stravinsky im Exil: Zum Text "Challenges and Opportunities of Acculturation Schoenberg, Krenek and Stravinsky in Exile" von Claudia Maurer Zenck (German Edition) PDF

Best arts, film & photography in german books

Purim oder: Die Anfänge des jüdischen Theaters (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Theaterwissenschaft, Tanz, Universität Regensburg, Sprache: Deutsch, summary: Es ist kein Zufall, dass die Weltöffentlichkeit mit grausamer Regelmäßigkeit Mitte März durch Meldungen von blutigen Attentaten aus Israel erschüttert wird . 1996 wurde eine Bombe in einem vollbesetzten Bus gezündet, 1997 sprengte sich ein palästinensischer Kellner auf der Terrasse eines Cafés in Tel Aviv in die Luft.

Mein erstes Tonstudio - Band II: Praxisbuch mit zahlreichen Tipps für die ersten Gehversuche beim Aufnehmen und Mischen (German Edition)

Dieses Buch versteht sich als Praxislektüre für den Einsteiger im Bereich Tonstudio. Vor allem das Aufnehmen und Mischen wird in den Mittelpunkt gerückt. Konsequent werden die theoretischen Erkenntnisse des ersten Buchbandes weiterentwickelt. Aber auch ohne Band 1 und mit ein wenig Grundwissen zur Tontechnik kann guy mit diesem Arbeitsbuch eine Menge anfangen und lernen.

Helicopter Money Planet 10: The system is manipulated (German Edition)

Ja . .. es gibt es von . .. "dieser zehnten Episode der Staffel four unserer Polit mystery Sitcom" . .. The approach is manipulated" . .. ausnahmsweise zwei Versionen gleichzeitig . .. einmal eine offiziell_inoffizielle / kostenlose "Schwarzmarkt_Underground_Version" . .. und parallel dazu eine inoffiziell_pacioli_system_ offizielle Verlagsversion (beim Verlag: books on call for) ja .

Ein Macbeth: Freie Bearbeitung der Shakespeare-Tragödie (German Edition)

Charles Marowitz verbindet Theaterpraxis und -theorie und stellt die Grundlagen für seine Arbeit vor. Fußend auf den Ergebnissen Stanislawskis tut Marowitz seine Methode dar, mit Schauspielern in der Gruppe zu arbeiten und jedem einzelnen diejenige Herausforderung zu stellen, die sein expertise, nicht seine Eitelkeit fördert.

Additional resources for Schönberg, Krenek und Stravinsky im Exil: Zum Text "Challenges and Opportunities of Acculturation Schoenberg, Krenek and Stravinsky in Exile" von Claudia Maurer Zenck (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 33 votes