Kulturelle Konkurrenzen: Studien zu Semiotik und Ästhetik by Claudius Sittig

By Claudius Sittig

This examine investigates the functionality of ´;culture´ within the political rivalries of the the Aristocracy round 1600 and explores the importance of ´;competition´ and ´;competitive zeal´ within the tradition of the the Aristocracy within the Early sleek Age. complete chapters are devoted to the rhetoric competitions that have been held, the contention in formulating obituaries and dying notices or the classy staging of tournaments as demonstration of the aggressive zeal of the nobles. Landgrave Moritz the discovered (1572-1632) of Hesse-Kassel is frequently used as instance within the book.

Show description

Read or Download Kulturelle Konkurrenzen: Studien zu Semiotik und Ästhetik adeligen Wetteifers um 1600 (Fra1/4he Neuzeit) (German Edition) PDF

Best literature & fiction in german books

ICH (German Edition)

Die Welt aus der Sicht eines einzelnen Menschen, so wie er die Dinge sieht. „Ich“ präsentiert lyrische Texte, die über das Leben handeln. Übertrieben, traurig, lustig und manchmal provokant schildert Dominik Schober alias MephistO die Geschehnisse die ihn bewegen und berühren. Sie tun das auf ihre ganz spezielle paintings und Weise.

Mehrkampf (German Edition)

L. a. 1984. Roland Farwick patzt beim Weitsprung. Das kostet den weltbesten Zehnkämpfer die Medaille und seine Karriere. Zwanzig Jahre später wird er angeschossen; recommended setzt er sein nonetheless gestelltes Leben wieder in Bewegung. Er gründet eine Familie. Und gewinnt einen accomplice. Der ermittelnde Hauptkommissar Ludger Grambach ist einer der Millionen, die Zeugen von Farwicks Schicksal wurden.

Etüden im Schnee: Roman (German Edition)

Der Roman erzählt aus der Perspektive von drei Eisbären, Großmutter, Mutter und Sohn, über unsere Zeit und die wechselvolle Geschichte zwischen Ost und West - ein Buch für Eisbärenfans genauso wie für Literaturliebhaber/innen. Die drei Eisbären aus drei Generationen, Großmutter, Mutter und Sohn (der Sohn hieß Knut) leben in Zirkus und Zoo, in Moskau, Kanada und Berlin.

Sämtliche Werke - Band 10: Essays II: Der Arbeiter (German Edition)

»Der Arbeiter« zählt wohl zu Jüngers umstrittensten Werken – eine Überarbeitung lehnte er indes ebenso ab wie eine politische Beibedeutung. Eng mit ihm verbunden sind die Schriften »An der Zeitmauer« und »Maxima – Minima«. Der vorliegende Band entspricht Band eight der gebundenen Ausgabe. »Der Arbeiter« conflict für Jünger selbst im Rückblick das »Denkmal meiner Auseinandersetzungen mit der technischen Welt«.

Extra resources for Kulturelle Konkurrenzen: Studien zu Semiotik und Ästhetik adeligen Wetteifers um 1600 (Fra1/4he Neuzeit) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.33 of 5 – based on 7 votes