Farbmanagement für Fotografen (Edition ProfiFoto) (German by Thomas Hoppe

By Thomas Hoppe

  • Praktisches Expertenwissen für farbverbindliche Fotos
  • Messgeräte und andere Farbmanagement-Tools gezielt einsetzen
  • Monitor, Kamera, Scanner und Drucker profilieren

In jedem fotografischen Workflow sollte Farbmanagement eine Selbstverständlichkeit sein, damit Sie als Fotograf Ihre Farben für den Druck in den Griff bekommen.

Nach einer Einführung in die Grundlagen des Farbmanagements stellt Ihnen Thomas Hoppe die nötigen Hilfsmittel für die Kalibrierung und Profilierung von Monitoren und Druckern vor. Im großen Praxisteil demonstriert er Schritt für Schritt alle Arbeitsgänge mit so unterschiedlichen Farbmanagement-Tools wie x·rite i1 Profiler oder Eizo ColorNavigator 6. Er zeigt Ihnen deren praktische Handhabung und gibt Ihnen zugleich konkrete Hilfestellung bei der Bedienung, sodass Sie auf dieser foundation entscheiden können, welche software program Ihren eigenen Arbeitsvorstellungen am nächsten kommt.

Zudem erhalten Sie umfangreiche Informationen zum Farbmanagement-Workflow mit professioneller software program wie Photoshop, Lightroom, seize One professional, SilverFast, VueScan und Adobe digicam uncooked sowie viele unterschiedliche Profi-Tipps zu z.B. Weißabgleich oder der Hauttonwiedergabe.

Freuen Sie sich auf farbgetreue Bilder von der Bearbeitung bis zum fertigen Druck.


Aus dem Inhalt:

  • Grundlagen des Farbmanagements: Sehen, Farbe, Profiltechnik und Workflows
  • Messgeräte und Hilfsmittel
  • Profilierung von video display, Scanner und Kamera
  • Besondere Tipps zum Weißabgleich und zur Eventfotografie
  • Kameraprofiloptimierungen mit dem Schwerpunkt der Qualitätsverbesserung in der Hauttonwiedergabe
  • Profilierung des Druckers und anderer Ausgabegeräte
  • Arbeiten mit software program von basICColor, datacolor, x·rite, LaserSoft, VueScan sowie Eizo und NEC
  • Farbmanagement und software program: seize One seasoned, Lightroom, Adobe digicam uncooked (ACR), Design-Programme der artistic Cloud, Photoshop, Illustrator, InDesign


Über den Autor:

Thomas Hoppe ist Medienpädagoge und als freiberuflicher Fotograf tätig. Seine Schwerpunkte sind die company- und Werbefotografie. Über mehrere Jahre hat er ein exertions betrieben und sowohl Fotoprints als auch tremendous paintings Drucke für Fotokünstler, Fotografen und Museen erstellt - alles natürlich komplett farbmanagementgesteuert.

Show description

Read or Download Farbmanagement für Fotografen (Edition ProfiFoto) (German Edition) PDF

Best digital photography books

Adobe Photoshop Lightroom 5: Classroom in a Book

Critical electronic photographers, beginner or professional, who search the quickest, least difficult, such a lot accomplished solution to study Adobe Photoshop Lightroom five decide on Adobe Photoshop Lightroom five school room in a publication from the Adobe artistic staff at Adobe Press. The eleven project-based classes during this booklet convey readers step by step the main ideas for operating in Photoshop Lightroom five.

Nikon D5300 Digital Field Guide

Every thing you want to understand to take awesome images utilizing your new DSLR The Nikon D5300 electronic box advisor is full of every little thing you must be aware of to take terrific photographs along with your new Nikon. In complete colour, this moveable advisor covers all the crucial controls, positive aspects, and capabilities of the Nikon D5300, utilizing step by step directions and delivering full-color photos of every menu reveal.

Sony A7 / A7R: From Snapshots to Great Shots

Now that you’ve acquired the fantastic Sony A7 / A7R, you would like a e-book that is going past a journey of the camera’s gains to teach you precisely the best way to use the digital camera to take nice images. With Sony A7 / A7R: From Snapshots to nice pictures, you get the correct mixture of images guideline and digicam reference that would take your photos to the following point!

Farbmanagement für die Digitalfotografie (German Edition)

Fallen Begriffe wie Farbmanagement oder gar Farbräume, verdrehen Zuhörer die Augen und schauen sich schon mal nach einem Fluchtweg um. Zu oft folgt darauf ein Wirrwarr von Fachbegriffen gepaart mit vehementen Meinungen wie guy hier vorzugehen hätte. Da ist dieses Buch eine angenehme Abwechslung: Praktische Beispiele veranschaulichen die Grundlagen, Fachbegriffe werden vernünftig erklärt, auf unnötige Fremdwörter wird verzichtet.

Additional resources for Farbmanagement für Fotografen (Edition ProfiFoto) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.52 of 5 – based on 33 votes